Wusstest du, dass für die Herstellung eines neuen T-Shirts ca. 2.500 Liter  Wasser benötigt und etwa 3,3 kg CO2 ausgestoßen werden? Bei der Herstellung einer neuen Jeans werden sogar 8.000 Liter Wasser und ca. 15 kg CO2 ausgestoßen. 

Wenn Du upgecycelte Produkte kaufst, verlängerst Du die Lebensdauer des Ursprungsprodukts und etablierst gleichzeitig eine Kreislaufwirtschaft.

Deswegen egal, wie nachhaltig und hipp ein Modelabel seine Produkte vermarktet, es werden immer neue Ressourcen ver(sch)wendet. Wir glauben, das nichts Neues produziert werden muss, weil bereits genügend Materialien vorhanden sind, die eine zweite Chance verdient haben. 

Alle Fragen rund um das Upcycling werden Dir hier beantwortet.